Infos zu Tagespflege:

Da mein Sohn noch unter 3 ist, darf ich bei mir zu Hause nur noch 3-4 weitere Kinder zur gleichen Zeit betreuen.

Zeiten:

Meine Betreuungszeiten sind in der Regel von:             Montag bis Freitag         6.00 - 21.00Uhr.

Im Bedarfsfall stehe ich Ihnen jedoch auch an den Wochenenden, für die Nacht- und Ferienbetreuung zu Verfügung. Bei abweichenden Zeiten bitte ich Sie mich einfach anzusprechen, es lässt sich sicher eine Lösung finden.

Notfälle:

Wenn ein Notfall eintreten sollte, z.B. Krankenhausaufenthalt, abgesagter Babysitter usw., können Sie auch gerne außerhalb der regulären Zeiten bei mir anrufen. Wenn es sich einrichten lässt, werde ich Ihr Kind auch dann betreuen.

Es ist mir wichtig, mein Betreuungangebot so flexibel wie möglich zu gestalten. Damit Sie Ihr Berufs- und Familienleben gut vereinbaren können!

 

Freie Plätze ab September 2014:

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
  6.00 -   12.00    3-4    3-4     3-4      3-4    3-4    3-4    3-4
 12.00 - 18.00    3-4    3-4     3-4      3-4    3-4    3-4    3-4
 18.00 - 21.00    3-4    3-4     3-4      3-4    3-4    3-4    3-4
 21.00 -   6.00    3-4    3-4     3-4      3-4    3-4    3-4    3-4   

                                   frei ----------- belegt 

Kosten:  

   - Bastel- und Spielmaterial ca. 2,50 € / mon.

 

Der hier aufgeführte Elternbeitrag wurde vom Jugendamt erhoben und wird von Ihnen an das Jugendamt gezahlt.

durchschnittliche

Betreuungszeit

täglich

Entspricht einer

wöchentlichen

Betreuungszeit

Kosten-/Elternbeitrag

monatlich

mehr als 1 bis 2 Stunde

über 1 bis 5 Stunden

bis

10 Stunden

    40,00 €

 

 

    65,00 €

mehr als 2 bis

3 Stunden

über 10 bis

15 Stunden

    90,00 €

mehr als 3 bis

4 Stunden

 

über 15 bis

20 Stunden

   100,00 €

mehr als 4 bis

5 Stunden

über 20 bis

25 Stunden

   110,00 €

mehr als 5 bis

6 Stunden

über 25 bis

30 Stunden

   130,00 €

mehr als 6 bis

7 Stunden

über 30 bis

35 Stunden

   145,00 €

mehr als 7 bis

8 Stunden

über 35 bis

40 Stunden

   160,00 €

mehr als 8 bis

9 Stunden

über 40 bis

45 Stunden

   180,00 €

mehr als
9 Stun

über

45 Stunden

   200,00 €

 

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrages für Kindertagespflege
Gem. § 90, SGB VIII können Eltern bzw. kann der mit dem Kind zusammenlebende Elternteil einen Antrag auf Übernahme bzw. Teilerlass des monatlichen Elternbeitrages für die Kindertagespflege stellen. Der Anspruch ist einkommensabhängig. Nähere Informationen erhalten sie bei dem Kreisjugendamt unter Tel: 09232/80311.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!